transpaA15-004s.jpg

Informationen für die Eltern von Grundschulkindern

 

Liebe Eltern,

im Mittelpunkt des Lehrens und Lernens am GSG stehen unsere Schülerinnen und Schüler, die wir als Persönlichkeiten wertschätzen. Entsprechend ihrer Lernausgangslagen wollen wir sie so fördern, dass sie ihre Begabungen und Fähigkeiten entfalten können.

Dafür hat das Kollegium in Absprache mit der Elternpflegschaft und der Schülervertretung des Geschwister-Scholl-Gymnasium Unna ein breites Bildungsangebot entwickelt: Drei Profile in der Klassenstufe 5 ermöglichen eine Akzentuierung  der Stundentafel entsprechend den Begabungen und Interessen, mit denen Ihr Kind zu uns an die Schule kommt.

 

Im sprachlichen Aufgabenfeld ermöglicht das GSG mit der bilingualen Profilklasse in einem Zweisprachenzug Deutsch-Englisch einen anerkannten  bilingualen Bildungsgang - eine Besonderheit in Unnas Schullandschaft. MINT, das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Das GSG hat besondere Möglichkeiten, MINT-interessierte Kinder zu fördern. Sie können sich in den Klassenstufen 5 und 8 und später in der Oberstufe für eine Schwerpunktsetzung in diesem Bereich entscheiden - in der Klasse 5 mit dem MINT-Profil. Ein im Kreis Unna einzigartiges Angebot ist das Profil "Bewegung, Medien & Gesellschaft". Der Stundenplan beinhaltet hier in der 5. Klasse 4+2 Sportstunden und zeitgemäße und altersgerechte Medienerziehung in den Klassen 5 bis 7. Auch das Thema Europa spielt eine besondere Rolle.

 

Gelegentlich wird die Frage gestellt, ob die Schüler(innen) durch die besonderen Unterrichtsstunden in den einzelnen Profilklassen mehr Unterricht haben als Kinder in anderen Profilklassen am GSG oder Kinder an anderen Gymnasien in Unna. Dies ist nicht der Fall. Die von der Klasse 5 bis zur 9 zu absolvierende Mindestanzahl an Unterrichtsstunden ist für alle Schülerinnen und Schüler an Gymnasien in NRW gleich.

 

Neben den Profilklassen bzw. Profilen gibt es eine Reihe weiterer Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten am GSG, z. B. in Unterrichtsprojekten, auf Klassenfahrten, in Lernprogrammen und Trainings, in Praktika oder bei Wettbewerben. Eine Besonderheit des GSG sind die Fachlehrer-Vertiefungsstunden in Mathe, Deutsch und den Fremdsprachen in allen Klassenstufen von der 5. bis zur 9. Klasse. Ergänzt werden diese Möglichkeiten durch Bildungs- und Betreuungsangebote außerhalb des Unterrichts: Dazu gehören zum Beispiel die Pausenangebote in der Übermittagsbetreuung, Arbeitsgemeinschaften (AGs) und spezielle Angebote in der Nachmittagsbetreuung.

 

Jedes Jahr im Dezember stellt sich die Schule am Tag der offenen Tür allen interessierten Eltern und Grundschülern vor, in diesem Schuljahr findet er am 9.12.2017 statt. Wir laden Sie herzlich ein, uns an diesem Tag im Dezember 2017 am GSG zu besuchen. Sie können sich ein Bild von der Schule und dem Schulleben machen, Unterrichtsstunden besuchen und mit der Schulleitung und dem Kollegium ins Gespräch kommen.

 

Einen ersten Einblick in das Bildungsangebot des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ermöglicht unsere neue Broschüre "Informationen für die Eltern von Grundschulkindern". Weitere Informationen zum Bildungsangebot des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Unna, zu vielen Aspekten des Schulalltags sowie zum Tag der offenen Tür 2017 und zum Informationsabend für Eltern von Grundschulkindern im Januar 2018 finden Sie frühzeitig hier auf der Internetseite der Schule.

 

Mit freundlichen Grüßen, Ihre

 

Sandra Pohl

 

(Schulleiterin am Geschwister-Scholl-Gymnasium)