transpaA15-006.jpg

GSG Big Band (unter der Leitung von B. Schelter)

Big Bands kamen 1920 auf. Sie hießen auch Jazz-Orchestra, weil sie vor allem Jazzmusik spielten, manchmal auch als Tanzorchester. Typisch ist die Besetzung der Instrumente mit Holzbläsern, Blechbläsern und Rhythmusgruppe. Heute sind Big Bands keine reinen Jazz-Orchester mehr, sie spielen z.B. auch Rock und Popmusik ebenso wie Film- und Musicalmusik.

Die GSG Big Band Unna ist die Big Band des GeschwisterScholl-Gymnasiums. Wir sind eine Gruppe von aktiven und ehemaligen Schülern und Lehrern. Viele Mitglieder kommen schon jahrelang, selbst noch nach dem eigenen Abi.

Wir freuen uns auf neue Mitglieder, sie sind immer gerne willkommen. Wir sind sehr interessiert an Bläsern (Posaune, Saxophon, Trompete), aber auch an Instrumentalisten für die Rhythmusgruppe (also Gitarre, Bass, Schlagzeug, Percussion, Vibraphon).

Jedes Jahr haben wir einige öffentliche Auftritte, z. B. bei der Verleihung der Abiturzeugnisse oder beim Frühlingsfest mit dem Bachkreis Bergkamen. Manchmal treten wir auch außerschulisch auf, beim Weihnachtsmarkt in Unna oder bei Benefizkonzerten.

Unsere Probenzeiten sind immer sonntags, 18.00-20.00 Uhr, im Musikraum 0.07 des GSG. Ihr seid herzlich eingeladen, einfach mal reinzuhören!

Brigitte Schelter

 

GSG Big Band bei der Schulgala des GSG im Februar 2018