transpaA15-015.jpg

Vorbereitungen für die große GSG-Fashion-Show am 28. Mai 2014 gehen in die heiße Phase

Am 28. Mai ist es endlich soweit und alle Schülerinnen und Schüler, Freunde, Eltern, Interessierte sind herzlich eingeladen: Auf der GSG-Fashion-Show zeigen Schülerinnen und Schüler des GSG, was sie im Kunstunterricht an schrägen, schrillen, sexy, skurrilen, schicken und ausgesprochen sehenswerten Mode-Outfits entworfen haben.

Weiterlesen...

Schülerinnen und Schüler lernen in Projekt bewussteren und verantwortungsvolleren Umgang mit Geld

Wir, die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7c des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, nehmen im Frühjahr 2014 an einem längeren Projekt und Wettbewerb einer gemeinnützigen Finanzorganisation teil, womit wir uns auf dem besten Weg befinden, echte Finanzprofis zu werden! Das Ziel besteht darin, Schülerinnen und Schülern einen bewussteren und verantwortungsvolleren Umgang mit Geld zu vermitteln. In unserem Fall verläuft die Teilnahme am Wettbewerb und am Projekt in Verbindung mit dem Deutschunterricht und mit Unterstützung unserer Deutschlehrerin Frau D’Angelo.

Weiterlesen...

Schülerinnen und Schüler des GSG schreiben Roman-Kapitel für spannendes NRW-Buchprojekt

Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums haben in kurzer Zeit das Finale eines Romans geschrieben, den andere junge Autorinnen und Autoren im Rahmen eines NRW-Romanprojekts begonnen haben. Der rote Faden des Romans ist die Suche der 18-jährigen Jugendlichen Max nach ihrem leiblichen Vater. Ihre Recherchen führen sie durch die einzelnen Städte des Romanprojekts.

Weiterlesen...

Kreative Handarbeitsrunde in der Übermittagsbetreuung: Vom T-Shirt-Aufnäher bis zum "Leckerli-Beutel"

Seit Anfang des Schuljahres gibt es in der Übermittagsbetreuung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums eine Handarbeitsrunde, an der viele Schülerinnen und Schüler mit Freude und Begeisterung teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler lernen unterschiedliche Handnähtechniken anhand verschiedener Nähprojekte, wie z.B. Taschenanhängern, T-Shirt-Aufnähern oder Windlichtern, kennen.

Weiterlesen...